Spargel-Mangoldpfanne

Seit ich einmal Spargel in der Pfanne zubereitet habe mag ich ihn nur noch so zubereitet. Er schmeckt viel intensiver und läßt sich prima variieren. Zutaten 1 kg Spargel, eher dünne als zu dicke Stangen 500 g Mangold 1 Orange 100 ml Sahne Salz Pfeffer 2 EL Butterschmalz wenig Puderzucker Weiterlesen…

Rote-Bete-Reisauflauf

Ein Gericht, das sich wieder sehr kreativ abwandeln läßt Zutaten 400-500 g Rote Bete 125 g Reis 1 große Zwiebel 1-2 Knoblauchzehen 150 g Creme fraiche, Saure Sahne, Sahne oder Joghurt 150 ml Gemüsebrühe oder Milch 1-2 EL Öl 1 TL Honig (kann man auch gut weglassen) Salz Pfeffer ca. Weiterlesen…

Steckrüben-Sellerie Küchlein

Die Zubereitungszeit dauert durch das Ausbacken der Küchlein etwas länger, dafür kann man hier herrlich experimentieren. Zutaten 1/2 Steckrübe 1/2 Knollensellerie 3–4 EL Kichererbsenmehl 50 g Pankowmehl ersatzweise Paniermehl Salz Pfeffer 2 Eier 200–300 g Rot- oder Weißkohl, blanchiert 1 TL italienische Kräuter, getrocknet Sonnenblumen- oder Rapsöl zum Ausbacken Zubereitung Weiterlesen…

Rödbedsallad

Dieses Rezept kann ich inzwischen auswendig, da meine Familie (und ich natürlich auch) davon nicht genug bekommen kann. Wenn man die Zutaten sehr fein würfelt kann man den Salat direkt auf eine Scheibe Brot geben oder zusammen mit einer Scheibe Brot essen. Er passt aber auch gut als Beilagensalat zum Weiterlesen…

Saftiger Superschmelz Salat

Ich fand die Variante mit den Orangenfilets gut, meine Familie mag dagegen lieber die Variante nur mit dem Orangensaft. Wer mutig ist packt noch ein bisschen Schärfe in Form von etwas Meerettich oder wenig scharfem Senf dazu. Und man kann beim Anrichten den Salat noch mit etwas Feldsalat oder Radieschen Weiterlesen…

Pastinaken-Kartoffel-Stampf

Auch hier kann man wunderbar variieren, indem man z.B. eine Möhre hinzufügt. Zutaten 1 Knoblauchzehe 1 mittelgroße Zwiebel 200 g Pastinaken 200 g Kartoffeln 2–3 EL Olivenöl Salz Pfeffer Zubereitung Knoblauchzehe und Zwiebel fein zerkleinern. Mit wenig Fett in einem Topf andünsten. Pastinaken schälen und in Stücke schneiden. Kartoffeln schälen Weiterlesen…

Pytt i Panna

Dieses Gericht haben wir in Schweden kennengelernt. Eigentlich ist es als Resteessen für übriggebliebenes Fleisch bekannt. Man kann es aber auch in einer vegetarischen Variante mit leicht mediterranem Touch zubereiten. Zutaten 300 g Möhren 300 g Rote Bete 300 g Kartoffeln 2 EL Butterschmalz oder Kokosfett, alternativ neutrals Öl 2 Weiterlesen…

Chinakohl-Tomaten Gemüse

Wer die Schinkenwürfel wegläßt hat ein leckeres vegetarisches Gericht Zutaten 20 g Schinkenwürfel 1 kleine Zwiebel 1/2 Chinakohl 1 EL Tomatenmark 4 mittlere Tomaten oder 8–10 Kirschtomaten 2 EL Olivenöl 2 EL Frischkäse oder Schmand oder Creme fraiche Salz Pfeffer, weiß 2 Stiele Petersilie Zubereitung Zwiebel schälen und in feine Weiterlesen…