Grünkohlstrudel

Was macht man dem jungen Grünkohl? Noch zuwenig für den klassisch gekochten Grünkohl mit Kochwurst, Speck und Schweinebacke und ich bin noch nicht mutig genug für einen Grünkohlsmoothie. Also kam ich auf den Grünkohlstrudel. Zutaten Für den Teig: 200 g Dinkelmehl Prise Salz 1 EL Zitronensaft 3 EL Nußöl, kaltgepreßt Weiterlesen…

Teltower Rübchen Reibekuchen

Zutaten 3–4 Teltower Rübchen 2–3 Möhren 2 EL Kernemischung aus Sonnenblumen-, Sesam- und Kürbiskernen 3 EL Mehl 2 Eier Salz Pfeffer neutrales Öl oder Schmalz Zubereitung Die Rübchen und die Möhren waschen, schälen und die Rübchen fein, die Möhren dagegen etwas grober raspeln. Salzen und gut durchmischen. Stehen lassen, bis Weiterlesen…

Mangoldpfanne

Zutaten 4 Stiele Mangold 1 Stiel Staudensellerie 1 Bund Frühlingszwiebeln/Bundzwiebeln 150–200 g Tomaten 2–3 Eier 50 ml Milch Salz Pfeffer Olivenöl 1 Schafskäse Zubereitung Blätter von den Stielen abschneiden. Stiele in Stücke schneiden und in der Pfanne mit etwas Olivenöl andünsten. Selleriestange inkl. der Blätter in kleine Stücke schneiden und Weiterlesen…

Mangoldröllchen

Zutaten 100 g Reis oder Dinkelkörner (gibt einen leicht nussigen Geschmack) Curry- oder Curcumapulver 200 g Tomaten 4-5 Stiele Mangold (ergibt ca. 6-8 Röllchen, da nicht alle Blätter groß genug zum einrollen sind) 1 EL Butterschmalz oder neutrales Öl 2 Zehen Knoblauch oder entsprechende Menge Schnittknoblauch 150 g Joghurt (3,5% Weiterlesen…

Rote Bete Salat

Der leicht erdige Geschmack der Roten Bete passt wunderbar zu der Schärfe des Meerrettichs. Zutaten 300 g Rote Bete 200 g Kohlrabi oder anderes Knollengemüse (Mairübchen, Teltower-Rübchen) 1–2 TL Meerrettich (frisch oder aus dem Glas), alternativ Wasabi Salz 1 Zitrone (Saft und Schalenabrieb) 3 EL neutrales Öl (Raps oder Sonnenblumen) Weiterlesen…

Petersilienpesto Varianten

Pesto hält sich sehr lange im Kühlschrank wenn es mit Olivenöl bedeckt ist und passt gut zu allen Gerichten auf die man auch frische Petersilie streuen würde wie Salat, Nudelgerichte (dann kann man das Pesto mit etwas Nudelwasser verrühren), aber auch lecker z.B. zu Rührei oder auf Bohnengemüse. Zutaten 1 Weiterlesen…