20 gSchinkenwürfel
1 kleineZwiebel
1/2Chinakohl
1 EL Tomatenmark
4 mittlereTomaten oder 8-10 Kirschtomaten
2 ELOlivenöl
2 ELFrischkäse oder Schmand oder Creme fraiche
Salz
Pfeffer, weiß
2 Stiele Petersilie

Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden. Die Blätter des Chinakohl ablösen, waschen und erst längs in ca. daumenbreite Streifen schneiden, dann die Streifen quer in mundgerechte Stücke zerteilen. Tomaten waschen und in Stücke schneiden (Die Kirschtomaten braucht man nicht zu zerteilen).

Öl in der Pfanne erhitzen und die Zwiebeln und die Schinkenwürfel darin kurz scharf anbraten. Tomatenmark und Kohl hinzufügen und evtl. etwas Wasser angießen. Mit Deckel abgedeckt unter mehrfachem Umrühren mindestens 12 Minuten dünsten.

Deckel abnehmen und die Tomaten hinzufügen. Offen einkochen lassen bis nur noch wenig Flüssigkeit übrig ist.

Schmand/Creme fraiche/Frischkäse unterrühren bis sich alles gut verbunden hat. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Vor dem Servieren mit kleingehackten Petersilienblättern bestreuen.

Tipp:

Dazu passt gut ein Meerrettich-Kartoffelpüree

Kategorien: Rezepte

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter